Freitag, 13. Dezember 2019

Gimmick

Vor 27 Jahren habe ich bei der Veranstaltung "Niveau unter Null" zum ersten Mal einen Gimmick (ein Rohobjekt in hoher Stückzahl, das an alle teilnehmenden Künstlerinnen ausgegeben wird) bearbeitet.
Dieses Jahr bin ich auch wieder mal dabei!
Ausgangsobjekt war ein Ausstellungskatalog aus den Archiven des Wilhelm-Hack-Museums, Ludwigshafen von Fabrizio Plessi:
Digital Islands.
Ich habe eine analoge, heile Welt daraus gemacht.
Die Versteigerung aller Gimmicks findet am 21.12. statt: www.angewandter.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten