Mittwoch, 21. Februar 2024

Tanz und Skulptur

The Pleasure Patchwork

ON                       OFF                        MAYBE

OFF                   ON                 IN BETWEEN

Es begeistert mich, dass Tanz und Bildhauerei zusammengefunden haben.

Im Grunde steuere ich eine weiche Skulptur, ein elastisches Requisit, zu einer getanzten, bewegten Interaktion zwischen Menschen bei. Meine Decke ist so etwas wie eine Membran mit Aus- und Einstülpungen, die sich zwischen den Akteur*innen flauschig und warm ausdehnt.



Wir haben die Vorstellung, dass die Stülpungen immer nur in die eine oder andere Richtung zeigen können - On oder Off. Tatsächlich lässt das flexible Material der Wolle aber auch ausgesprochen ästhetische Zwischenzustände zu, die wie Faltungen aussehen. Damit kann meine weiche Welt die Binarität mit einem Dazwischen erweitern.


Samstag, 17. Februar 2024

Die Pleasure-Quadrate finden zueinander!

Eine Patchwordecke in Berlin

Nach zwei Jahren Vorbereitung werden am 24. und 25. Februar endlich alle einzelnen Quadrate der "Pleasure Patchwork" zusammengenäht. Dabei kann man zuschauen. 

Am 25. Februar um 18 Uhr findet danndie riesige Patchworkdecke ihren ersten Einsatz mit drei Tänzer*innen und einem Musiker bei GlogauAIR in Berlin.





 



Mittwoch, 7. Februar 2024

Soft Sculptures im Schloß von Herrn Pückler

Das war die "Winterbühne". 

Eine wunderbare Verbindung der Künste im grandiosen Park- und Schlossambiente des Weltkulturerbes Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau. Ich war die Vertreterin der Bildenden Künste.

In der Bibliothek...

...Löschwasser im Kamin...

...mit der Band Bistro Manouche.

Im Kaminzimmer...



Im Foyer...





Im Treppenhaus.



 

Mittwoch, 17. Januar 2024

Stillleben für Fürst Pückler

Im Neuen Schloss von Bad Muskau, im Park von Fürst Pückler, findet die WinterBühne 2024 statt.

Im herrschaftlichen Rahmen gibt es vom 2. bis 4. Februar ein Festival zum Sehen und Hören. 

In Winkeln und Nischen werden meine buntbarocken, weichen Stillleben aus gehäkelten Soft Sculptures angerichtet und arrangiert. 







Mittwoch, 3. Januar 2024

The Pleasure Patchwork

Ein gemeinsames Projekt einer Tänzerin und einer Häkelkünstlerin kann so aussehen: